Alemán A2 EOI Navarra - So isst Ihr Kind sich fit!

Frustriert steht Tanja vor dem Spiegel. Die Jeans, die sie sich vor einem halben Jahr gekauft hat, sind schon wieder zu eng. Inzwischen passt die 13-Jährige gerade noch in Größe 40, dabei gehört sie mit ihren 1,51 Metern eher zu den kleineren Mädchen ihrer Klasse.
Sebastian war schon als Dreijähriger ein pausbäckiger Wonneproppen*, mittlerweile schleppt* der Zehnjährige gute sechs Kilo Übergewicht mit sich herum. Tendenz steigend.
Beides keine Extremfälle, aber auch keine Ausnahmen. Längst warnen Mediziner und Ernährungswissenschaftler: Unsere Kinder werden immer dicker! (…)
Nach den Ursachen des gewichtigen Problems muss man nicht lange suchen: Viele Kinder essen zu viel und das Falsche, darüber sind sich sämtliche Experten einig.
Obendrein bewegt sich die heranwachsende Generation immer weniger. Mit dem Computer kam, nach Auto und Fernseher, der dritte Bewegungskiller ins Familienleben. Statt wie früher auf dem Spielplatz zu toben, verbringen schon Kinder Stunden vorm PC oder vor der Mattscheibe. (…)
www.geolino.de

Wörtererklärung 
  • pausbäckiger Wonneproppen: hier, dickes Kind
  • schleppen: tragen

 

LESEVERSTEHEN - STUFE A2

 

AUSSAGE

Lesen Sie zuerst den Text. Vergleichen Sie folgende Aussagen mit dem Text. Wird das im Text gesagt oder nicht?  Schreiben Sie „Ja“ oder „Nein“. Bei „Ja“ geben Sie auch die Textzeile an.

0. Vor dem Spiegel fühlt sich Tanja enttäuscht und verärgert. JA Z.1
1. Die ganz neue Jeans passt wieder nicht.
2. Für ihr Alter ist sie nicht besonders klein.
3. Sebastian wird wahrscheinlich noch zunehmen. 
4. Warum Kinder immer dicker werden, ist unklar.
5. In puncto Übergewicht sind Fernseher und Auto nicht so schlecht wie Computer.


< VOLVER A EXÁMENES ALEMÁN EOI RESUELTOS
>VER EXÁMENES ALEMÁN



LÖSUNGSSCHLÜSSEL

  1. NEIN
  2. NEIN
  3. JA Z.
  4. NEIN
  5. NEIN

+EXÁMENES RESUELTOS

No hay comentarios:

Publicar un comentario en la entrada

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...